Claudia Polenz/ Dezember 17, 2020/ Webdesign

„Browserkompatibel“ ist eine Eigenschaft, die sich auf Webseiten bezieht.

Browser sind Programme, die Webseiten darstellen.

Die gängigsten Browser sind heutzutage Mozilla Firefox, Chrom, Internet Explorer, Edge, Opera, Safari und Samsung Internet.
Wenn Sie ein- und dieselbe Website in unterschiedlichen Browsern aufrufen, werden Sie sehen, dass die Seiten leicht unterschiedlich dargestellt werden.

„Browserkompatibilität“ nun bedeutet, dass eine Website mit allen gängigen Browsern fehlerfrei dargestellt werden kann.